Was haben Design Thinking und Improtheater gemeinsam? Eine ganze Menge, weiß Marlene Konrad, eine unserer ExpertInnen für Innovationen und Kreativprozesse. Am Donnerstag, den 22. Juli, nimmt sie Euch gerne mit zu einer LinkedIn-Live-Session zur Mittagszeit. Von 12:15 bis 13:15 probiert Marlene mit Euch ein paar Impro-Methoden aus, die am Design Thinking Prozess angelehnt sind: So können wir Personas kreieren, uns in unsere Nutzer hineinversetzen, Ideen generieren und diese direkt testen. Und das Beste: Die Methoden lassen sich auch modular und unkompliziert in Meetings anwenden – so werden Besprechungen aktiver, agiler und kreativer.

Wer es ausprobieren möchte, muss sich schnell anmelden: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Wer nur gemütlich zusehen will: Auf LinkedIn könnt Ihr euch einfach zuschalten. Die Session ist Teil des INEXDI21 Summer Camp. Hier geht’s zum Event.

Ansprechpartner