Trainings & Workshops

Trainings & Workshops

  • passend zugeschnitten
  • individuell
  • persönlich

Wir verfügen über einen festen Stamm an erfahrenen und methodisch hoch qualifizierten Business Trainer*innen und Moderator*innen, die Sie sicher und versiert zum Ziel führen. Im Folgenden finden Sie eine Auswahl an Trainings und Workshops, die wir jeweils individuell auf Ihre Situation und Fragestellung anpassen.

Medientraining

Es muss nicht immer der große Auftritt in der Nachrichtensendung sein: In Zeiten von Cross-Media- und Cross-Channel-Kommunikation steht man schneller denn je vor Kamera und Mikrofon. Umso wichtiger ist es, sich in Gesprächs- und Interviewsituationen sicher zu fühlen und souverän zu argumentieren. Commha arbeitet in Medientrainings nicht mit abstrakten Übungen, sondern anhand Ihrer konkreten Themen und Inhalte. Verstehen Sie Mechanismen und erlernen Sie gut handhabbare Techniken für gelungene Interviews – Sie werden Spaß daran haben! Bei Fragen zum Medientraining, kontaktieren Sie bitte Johannes Dürr.

Rhetoriktraining

Haben Sie etwas zu sagen? Dann sollten Sie es wirksam tun! Erfahren Sie, worum es bei Rhetorik eigentlich geht – und wie sie funktioniert. Rhetorik nützt nicht nur für die staatstragende Rede vor großem Publikum. Schon im normalen Telefonat macht sie oft den Unterschied zwischen einem erfolglosen und einem erfolgreichen Gespräch. Auch eine Präsentation lebt nicht allein von schicken PowerPoint-Folien – im Gegenteil: Wenn Sie selbst statt der Folien im Vordergrund stehen, dann hat Ihre Rhetorik gezündet. Und das Beste daran ist: man kann es lernen… Bei Fragen zum Rhetoriktraining, kontaktieren Sie bitte Frieder Pfleghar.

Messetraining

Messen sind nicht nur Branchentreff und bedeutende Kommunikationsplattformen, sondern bis heute auch oft die größten Posten im Marketing-Budget. Wie hole ich kommunikativ das Beste aus diesem Investment heraus? Dieses Training vermittelt, wie der Messeauftritt auch bei Medien effektiv punktet und in Vor- und Nachberichterstattung zu hoher Sichtbarkeit führt. Bei Fragen zum Messetraining, kontaktieren Sie bitte Johannes Dürr.

Krisenkommunikation

Es gehört zu den Eigenarten von Krisen, dass sie plötzlich und unerwartet ausbrechen – und dann sehr schnelles Handeln und klare, strukturierte Kommunikation erfordern. Wie kann man sich darauf vorbereiten? Lernen Sie von erfahrenen Krisenkommunikatoren, wie Sie sich auf das Unerwartete trotzdem vorbereiten können, so dass Sie auch in schwierigen Situationen handlungsfähig bleiben. Bei Fragen zur Krisenkommunikation, kontaktieren Sie bitte Thorsten Diehl.

Projektkommunikation

Kommunikation ist ein, wenn nicht sogar der entscheidende Erfolgsfaktor für Projekte: Sie vereinfacht das Erreichen der Projektziele – und was könnte effizienter sein? Scheitert die Kommunikation mit wichtigen Stakeholdern, kann das den Projektverlauf verzögern oder sogar das Aus bedeuten. Dieser Workshop hilft Ihnen, wenn Sie die Kommunikation in Großprojekten (etwa IT-, Organisationsentwicklungs-, Forschungs-, Bau- oder Fusionsprojekte) verantworten – sei es als Projektleiter*in, Mitarbeiter*in im Project Management Office oder als Kommunikationsexpert*in, der erstmals ein Projekt außerhalb der klassischen Kommunikation betreut. Sie werden die Ergebnisse lieben… Bei Fragen zur Projektkommunikation, kontaktieren Sie bitte Frieder Pfleghar.

Podcast –  Perspektive Zukunft – mit Regnose die Zukunft gestaltbar machen

Unsere Kooperationspartnerin, Tanja Weber, TW Consulting, unterhält sich mit Markus Schwemmle, Geschäftsführer system worx, zum Konzept der Regnose. Das Konzept beruht darauf, dass alles, was wir uns ausdenken, Auswirkungen auf unser Verhalten hat. Im Unterschied zur Prognose (die Fähigkeit aus der Gegenwart die Zukunft vorherzusagen) beruht Regnose auf der Fähigkeit, sich eine gelungene Zukunft vorzustellen und sich zu einem sinnorientierten Verhalten zu motivieren. Zukunft wird dann gemacht und ist nichts, was einen ereilt.

Hier geht es zum Podcast und weiteren Informationen.

Storytelling

Storytelling als Begriff ist ein Hype. Als Technik, um Menschen zu überzeugen, ist es essentiell und so alt wie die Menschheit selbst. Storytelling wird deshalb in der Kommunikation jeden Hype-Cycle überleben – ob digital, klassisch, visuell oder datenbasiert. In unserem Workshop erläutern wir die grundlegenden Techniken des Storytellings und machen Sie fit für Ihren Einsatz in der internen wie externen Kommunikation sowie im Change Management. Tabelle raus, Geschichte rein – gibt es einen attraktiveren Weg, wirksam zu kommunizieren? Bei Fragen zum Storytelling, kontaktieren Sie bitte Thorsten Diehl.

Feedbacktraining

Konstruktive Rückmeldung ist eines der mächtigsten Instrumente zur Gestaltung produktiver Arbeits- und Teambeziehungen, zur Sicherung und Steigerung von Qualität und Leistung. In vielen Fällen entscheidet sich die Frage von Erfolg oder Misserfolg genau an dieser Schnittstelle. Aber wie gelingt die Kommunikation? Lernen Sie, wie Sie als Führungskraft die Produktivität Ihrer Mitarbeiter*innen mit wertschätzendem Feedback entfesseln oder als Mitarbeitende Ihrem Vorgesetzten den Spiegel vorhalten – und steigern Sie Ihren Kooperationserfolg! Bei Fragen zum Feedbacktraining, kontaktieren Sie bitte Johannes Dürr.

Webinar Virtuelle Workshops

Seit der Corona-bedingten Kontaktsperre haben sich viele an das Arbeiten im Homeoffice gewöhnt. Vermisst wird jedoch der persönliche Draht; die Zusammenarbeit online bleibt unbefriedigend. Dabei lassen sich die Vorteile des persönlichen Miteinanders eines Arbeitsmeetings oder eines Workshops durchaus auf den virtuellen Raum übertragen – wenn man es richtig angeht. Erfahren Sie in unserem Webinar, wie Sie virtuelle Gruppen in ihrer Zusammenarbeit stärken und zu gemeinsamen Arbeitsergebnissen führen. Lernen Sie wichtige Erfolgsfaktoren für virtuelle Workshops kennen und probieren Sie Methoden, virtuelle Gruppenarbeit und Aktivierungsübungen direkt aus. Damit Sie bei Ihrem nächsten virtuellen Workshop auch im virtuellen Raum konstruktiv zusammenarbeiten können. Bei Fragen zum Webinar Virtuelle Workshops kontaktieren Sie bitte Anna Herb und Barbara Hott.

Besprechungsmoderation

Schon wieder kein Ergebnis… wie oft kommen Sie aus Arbeitsmeetings und sind frustriert über die fehlende Struktur und die schlechte Durchführung? Wie Sie Besprechungen gut vorbereiten und zielorientiert moderieren, vermitteln wir Ihnen in unserem Training Besprechungsmoderation. Was genau zeichnet eine gute Moderator*in aus? Was ist in der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Besprechungen zu beachten? Und wie geht man souverän mit Störungen während des Meetings um? In diesem Seminar lernen Sie Grundlagen der Besprechungsmoderation kennen, probieren verschiedene Methoden workshopartigen Arbeitens aus und reflektieren diese gemeinsam. So bilden Theorie und Praxis die perfekte Grundlage für Ihre produktiven Meetings. Bei Fragen zum Training Besprechungsmoderation kontaktieren Sie bitte Anna Herb und Barbara Hott.

Projektmanagement: klassisch und agil

Hybrides Projektmanagement ist in aller Munde: Klassische Methodik gepaart mit agilen Ansätzen – so lassen sich Projekte zum Erfolg führen. Doch was genau steckt hinter den Begriffen? Wo liegen die Gemeinsamkeiten, wo die Unterschiede zwischen klassischem und agilem Projektmanagement? Neben der Theorie lernen Sie in diesem Seminar vor allem praktisch: Sie arbeiten in kleinen Gruppen an konkreten Projekten und erfahren so mehr über Projektstrukturpläne, Meilensteine, GANTT-Chart, Sprintplanung, Cynefin Framework und Planning Poker. Finden Sie heraus, welche Methode am besten zu Ihren Projekten passt und legen Sie los. Bei Fragen zum Training Projektmanagement kontaktieren Sie bitte Jana Seifert und Fabian Herold.

Referenzen

Logo Bosch EN