Interne Kommunikation

Interne Kommunikation

  • Zielgruppengerecht
  • Multichannel
  • Storytelling
  • Strategisch

Ein Gedankenexperiment: Ein Aushang in der Werkskantine. Interne Kommunikation: Ja oder Nein? Natürlich, wenn auch eine sehr einfache und – sofern die Kantine gut gefüllt und alle Mitarbeiter*innen in Gespräche vertieft sind – mit begrenzter Schlagkraft. Da trifft die News App, die bei Kolleg*in X gerade das Handy zum Brummen bringt, die Sache schon eher ins Schwarze als die Drucksache am schwarzen Brett. Interne Kommunikation – man ahnt es – ist vielschichtig, vernetzt, auf vielen Kanälen zuhause und so bunt wie die Zielgruppen, an die sie sich richtet.

Diese Vielfalt verstehen und vernetzen wir – ganz im Sinne einer integrierten wie modernen internen Kommunikation. Klassische Printbeiträge, knackige Newsletter-Texte, pointierte Tweets stehen dabei nie nur für sich, sondern immer in Bezug zueinander. Wie auch die interne und externe Kommunikation selbst: Da twittert der Vorstand – aber nicht nur an die Kolleg*innen, sondern an die ganze Welt. In all diesen Welten zuhause, passen wir diesen Mix auf den Bedarf unserer Kund*innen an, gestalten individuell Themen, Kampagnen, Konzepte. Und loten, falls gewünscht, die Schnittstellen der Kommunikation mit Change und Collaboration aus. Dabei stets im Blick: Die kundenspezifischen Beziehungen und Strukturen. Denn keine zwei Organisationen ticken in der internen Kommunikation genau gleich.

Interne Kommunikation ist verstärkt digital

Interne Kommunikation ist, wie könnte es anders sein, heute verstärkt digital – spielt sich aber auch noch immer analog ab. Messen, Seminare und Workshops dienen der Verständigung, und auch hier wissen wir zu punkten. Von der Konzeption und Durchführung solcher Veranstaltungen verstehen wir eine ganze Menge. Wir kommen aber nie mit dem Event von der Stange. Vielmehr erarbeiten wir mit unseren Auftraggeber*innen gemeinsam die Lösung, die am besten passt.

Und danach? Auch nachdem die letzte Zeile geschrieben, der letzte Seminartisch zusammengeklappt und der letzte Post geliked wurde, wird man feststellen, dass Kommunikation nie aufhört. Anders ausgedrückt: Nach dem Kommunizieren ist vor der Auswertung. Wir analysieren und evaluieren die Reichweite der Maßnahmen, die wir umgesetzt haben. So schaffen wir die Grundlage, um jede Maßnahme in Zukunft noch treffsicherer, wirkungsstärker, mitreißender zu gestalten. Sie sehen: Mit uns lässt sich in der Kommunikation nach innen einiges machen. Da sieht der Aushang ganz schön alt aus.

Sie wollen mit uns zusammenarbeiten?

Mit unserer langjährigen Expertise und fundierten Fachkenntnissen finden wir gemeinsam mit Ihnen passende Lösungen und erreichen zusammen die anvisierten Ziele.

Referenzen

Logo Roche